Referenzen

Auf dieser Seite finden Sie besondere logistische Leistungen der Werner Ruploh Firmengruppe.

Verfüllung der Schachtanlage Radbod mit bis zu 140 Tonnen Baustoffe pro Stunde
Rohrverfüllung unter der Spree, 1.200 Tonnen Baustoffe in 48 Stunden nach Berlin transportiert
Hohlraumverfüllung des Cauberg, 17.000 Tonnen Baustoffe in 10 Wochen von Westfalen in die Niederlande gefahren
Den auf Grund gelaufenen Holzfrachter Pallas mit Sonderbaustoffen aufgefüllt, um weitere Umweltschäden zu vermeiden. Acht Silo-Auflieger wurden auf einer Fähre vertäut, vom Land aus befüllt und durch die Ruploh-Bedienmannschaft auf hoher See entladen.
Bodenstabilisierung auf dem Gelände des Eiffelturms
Verfüllung eines Hohlraumes unterhalb des Spielfeldes
Lieferung von Dämmbaustoffen zur Verfüllung von altbergbaubedingten Hohlräumen
Bodenverfestigungsmaßnahmen am Flughafen FRA
Tiefenbohrung Geothermieprojekt
Verfüllen von Off-Shore Leitungen mit wärmeleitfähigem Spezialbaustoff





zur Startseite   zurück   zum Seitenanfang   E-Mail an Firmengruppe Werner Ruploh   Druckvorschau
Werner Ruploh
Kommanditgesellschaft

Neubeckumer Straße 74d
59269 Beckum

Tel.: 02521 8407-0
Fax: 02521 8407-40
E-Mail: info@ruploh.de
News
  • Bockum-Hövel
    Verfüllung der Schachtanlage Radbod mit
    bis zu 140 Tonnen Baustoffe pro Stunde.
  • Valkenburg/NL
    Hohlraumverfüllung des Cauberg, 17.000 Tonnen Baustoffe in 10 Wochen von Westfalen in die Niederlande gefahren.
  • Amrum
    Den auf Grund gelaufenen Holzfrachter Pallas mit Sonderbaustoffen aufgefüllt, um weitere Umweltschäden zu vermeiden.
  • Wembleystadion
    Verfüllung eines Hohlraumes unterhalb des Spielfeldes.
  • Frankfurt
    Bodenverfestigungsmaßnahmen am Flughafen FRA.
  • St. Gallen
    Tiefenbohrung Geothermieprojekt.
  • Ruhrgebiet
    Lieferung von Dämmbaustoffen zur Verfüllung von altbergbaubedingten Hohlräumen.
  • Berlin
    1.200 Tonnen Baustoffe zur Verfüllung in
    48 Stunden nach Berlin transportiert.
  • Paris
    Bodenstabilisierung auf dem Gelände des Eiffelturms.
  • Wales/Irland
    Verfüllen von Off-Shore Leitungen mit wärmeleitfähigem Spezialbaustoff.